Grundschule "Juri Gagarin" Königsbrück

Wer war Juri Gagarin?

Der erste Mensch im Weltall

Juri Gagarin wurde am 9. März 1943 geboren und lebte in der damaligen Sowjetunion. 
Am 12. April 1961 flog er als erster Mensch in den Weltraum. 
Er umkreiste an Bord der Raumkapsel "Wostok 1" innerhalb 
von 108 Minuten einmal die Erde. 
Er arbeitete danach als Testflieger und kam bei einem Übungsflug 
ums Leben. 
Juri Gagarin starb am 27. März 1968.

 

Letzte Änderung: 03.01.2013 Webmaster:  Kathrin Krems
Impressum
E-Mail: grundschule-kb@t-online.de