Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ich mache ein FSJ Pädagogik! Und du?

Mein Name ist Lysann Bierwagen. Ich absolvierte im Schuljahr 2023/24 ein FSJ Pädagogik an der Grundschule Juri-Gagarin in Königsbrück. Durch das Freie Soziale Jahr konnte ich meinen Berufswunsch festigen. Ich studiere jetzt Grundschullehramt. Das Jahr hat mir für meine Zukunft und persönliche Entwicklung sehr viel gebracht. Du hast auch Interesse am Lehramtsstudium und möchtest herausfinden, ob es etwas für dich ist? Dann ist das FSJ Pädagogik genau das Richtige für dich! 

Deine Aufgaben könnten z.B. unterstützende Tätigkeiten im Unterricht, das Durchführen von Förderstunden / Lesefördern, die Leitung eines GTA, das Gestalten von Freistunden, Aufsichten und Schwimmbegleitung umfassen. Wenn du dich im Unterrichten gern einmal ausprobieren möchtest, darfst du auch die ein oder andere Vertretungsstunde halten unter Aufsicht deiner Praxisanleitung.

Durch das FSJ kannst du viele Kompetenzen (v.a. im Umgang mit den Kindern) erlernen, die du in deinem späteren Arbeitsalltag benötigst. Du erhältst einen ungefilterten Einblick in die Praxis, der beim Studium leider viel zu kurz kommt. Du darfst dich ausprobieren und über dich hinauswachsen. Und ganz nebenbei bessert das FSJ Pädagogik auch deinen Abiturschnitt um 0,5 auf. ;)

Es gibt verschiedene Organisationen, die als Träger deines Freien Sozialen Jahres fungieren können, z.B. die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung. Die Grundschule Juri-Gagarin, empfehle ich wärmstens als Praxisstelle für alle Interessierten aus der Umgebung Königsbrück. Ein tolles, offenes Kollegium, gutes Miteinander, viel Unterstützung und ganz viel Vertrauen und Raum, um dich selbst auszuprobieren. Mir hat dieses Jahr so viel gebracht und DIR wünsche ich diese Erfahrung auch! Trau dich und bewirb dich. Du wirst es nicht bereuen.

Lysann Bierwagen
FSJ-lerin

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 01. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen